Eltern-Kind-Turnen (1 bis 3 Jahre)

Kinder brauchen Bewegung, und je früher sie damit anfangen, desto besser ist es für ihre Entwicklung und ihre Gesundheit.

Mit dem Eltern-Kind-Turnen wird auch ein guter Grundstein für alle weiteren Sportarten gelegt.

Nach dem Aufwärmen durch ein Bewegungsspiel wird die Turnhalle zu einem spielerischen Erlebnisparcours für die Kleinen. Es werden die motorischen Grundlagen durch balancieren, springen, klettern etc. erlernt und gefestigt. Aber auch die sozialen Fähigkeiten werden durch das gemeinsamen Spielen mit Gleichaltrigen gefördert, da sie lernen nachzugeben, zu kooperieren oder auch auf andere acht zu geben. Ängste und Hemmungen werden spielerisch abgebaut und es kann ohne Zwang der eigene Mut und das Selbstvertrauen entdeckt und entwickelt werden.

Jede Woche wird eine andere Bewegungsstation aufgebaut, sodass es immer spannend bleibt.

Die Kinder sowie die Eltern kommen in bequemer Kleidung und mit hallentauglichen Turnschuhen oder Schläppchen bzw. Antirutschsocken oder auch gerne barfuß.

Das Eltern-Kind-Turnen ist ein Angebot für Kinder im Alter von 10 Monaten bis 3,5 Jahren zusammen mit einem Elternteil.

Leitung

Barbara Protzek

WhatsApp 0177 7818740

Ort: Turnhalle der Grundschule Grafenwald, Schneiderstr.,

  • montags von 16 bis 17 Uhr und 17 bis 18 Uhr
  • donnerstags von 16 Uhr bis 17 Uhr.

Aufgrund der hohen Nachfrage erfolgt die Platzvergabe über eine Warteliste. 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Barbara Protzek.